Make Facts Great Again – since 2014
  • Grundlagen: Medizin hat keine Alternative

    Alternativmedizin ist ein gebräuchliches Schlagwort. Es suggeriert, dass es zu der – dann oftmals als hart oder aggressiv dargestellten – etablierten, evidenzbasierten Medizin eine sanfte, oft als „natürlich“ und „ganzheitlich“ beschriebene Alternative gäbe, die besser wirke. Von dieser eigentlich im ersten Moment ganz logisch klingenden Argumentation ist allerdings der Weg zu einem weitergehenden Schluss, dass …

    More  →
  • Good Cause Fallacy

    Populistische Tricks: Die „good cause fallacy“

    In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit einem Logikirrtum (logical fallacy), der in verschiedenen Arten oder Ausprägungen auftritt, der „good cause fallacy“. Aber es ist ja für einen guten Zweck!“ ist ein oft gehörtes Argument. „Dann kann es ja nicht falsch sein“, die meistens daraufhin getroffene Einschätzung. In Situationen, wo entweder populistische Agitatoren versuchen, mit …

    More  →
  • Kinder im Spannungsfeld – 8 Tipps im Umgang mit Kindern verschwörungsgläubiger Eltern.

    Die Corona-Pandemie fordert uns alle physisch und psychisch heraus. Vor allem Kinder leiden unter den Auswirkungen der notwendigen Kontaktbeschränkungen, den eingeschränkten Freizeit- und Sportangeboten und teilweise ausgesetztem Präsenzunterricht. Zusätzlich finden sich Kinder oftmals in einem Spannungsfeld, wenn beide oder einer der Elternteile verschwörungsgläubig ist und dies auch gegenüber seinem Umfeld auslebt. Widersprüchliche Informationen, auseinandergehende Meinungen …

    More  →
  • Grundlagen: Wie die Wissenschaft Wissen schafft (Teil 2)

    Im ersten Teil dieser Reihe haben wir uns damit befasst, wie sich die wissenschaftliche Methode seit den Anfängen der modernen Wissenschaft entwickelt hat, und was wissenschaftlicher Konsens eigentlich bedeutet: Dass die schonungslose Kritik an bisheriger Erkenntnis Teil des wissenschaftlichen Arbeitens ist, und dass die Wissenschaft sich dadurch automatisch ständig korrigiert und verbessert. In diesem Teil …

    More  →
  • Tools: Gadgets zum Faktenchecken

    Tools: Gadgets zum Faktenchecken

    Faktenchecks funktionieren in den meisten Fällen mit „Bordmitteln“: Browser und Gehirn. Es gibt aber auch eine Reihe von Tools und Diensten, die umständliche Aufgaben vereinfachen, neue Möglichkeiten und Herangehensweisen zur Verfügung stellen oder komplexe Verknüpfungen und Wege des Teilens und der Verbreitung von Fake News visualisieren. Die Fülle an Angeboten solcher Tools lässt den Bedarf …

    More  →
  • Grundlagen: Wie die Wissenschaft Wissen schafft (Teil 1)

    Viele Narrative von Verschwörungserzählungen oder Fake News versuchen sich durch vermeintlich wissenschaftliche Belege in veröffentlichten Studien oder wissenschaftlich klingende Argumentationen zu stützen. Für Laien ist es oftmals schwierig, hier die Spreu vom Weizen zu trennen und beispielsweise die Qualität einer wissenschaftlichen Publikation zu beurteilen oder fachlichen Unsinn in der Aussage von vorgeblichen Experten zu erkennen. …

    More  →
  • Populistische Tricks: Der konstruierte Zensurvorwurf

    Im Repertoire der Strategien und Taktiken des Populismus ist der Vorwurf der Zensur generell ein probates Mittel, um inhaltlichen Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen. Die vorgebliche Einschränkung der Meinungsfreiheit, eines unserer höchsten Güter in der Demokratie, liefert verlässliche Ablenkung vom eigentlichen Streitpunkt, sorgt für Schlagzeilen und mediale Präsenz und bietet eine Bühne für die …

    More  →
  • Tools: Suchmaschinentricks

    Das wichtigste Werkzeug bei Internet-Recherche überhaupt sind Suchmaschinen. Für Recherche in einer solchen immensen Datenmenge wie der des Internets sind sie unerlässlich. Ein Suchergebnis einer solchen Suchmaschine, egal ob Google, Bing, Ecosia, Yandex oder DuckDuckGo, ist jedoch immer nur so gut wie die an sie gestellte Anfrage. Für die meisten Zwecke reicht zwar ein einfacher …

    More  →
  • Bildforensik

    Tools: Bildforensik

    Bildmanipulation war immer schon ein Mittel, Fake News zu verbreiten. Besonders in der heutigen, digitalen Zeit wird es immer schwieriger, Manipulationen zu erkennen, da die Werkzeuge immer raffinierter werden. Die Bildforensik befasst sich mit der Analyse von Bildmaterial und ist ein sehr komplexes Themenfeld, wo weite Teile tiefergehendes Wissen der digitalen Bildmanipulation erfordern. Einfache Ansätze, …

    More  →
  • Tools: Die Video-Rückwärtssuche

    Was für Bilder funktioniert, lässt sich auch auf Videos anwenden – wenn auch mit ein paar Anpassungen oder Zwischenschritten. Man hat es ja nicht mit einem einzelnen Bild zu tun, sondern mit in der Regeln 30 Bildern pro Sekunde. Genauer gesagt, eigentlich erheblich weniger wirkliche Vollbilder, die sogenannten Keyframes oder Intraframes. Um Daten und Speicherplatz …

    More  →